Willkommen auf deinem Classic World of Warcraft Server
Um Inhalte zu Posten musst du dich Anmelden oder Registrieren!

Falls du fragen hast kannst du dich gerne an unser Team wenden

Vielen dank & Viel Spaß

Nachtsterns kleines Multi-Account Ein-mal-Eins

Hier kannst du dich über alles & jeden unterhalten

Moderatoren: Projektleiter, Server Technik

Nachtstern
Developer
Developer

Nachtsterns kleines Multi-Account Ein-mal-Eins

Beitrag#1 » So 31. Dez 2017, 21:51

Vorwerg,
Mir ist völlig bewusst das einigen Leuten das Thema böse gegen den Strich geht.
Weiterlesen also auf "eigene Gefahr".

Viele Wege führen nach Rom, und dies hier ist sicherlich nicht der Weisheit letzter Schluss.

Gängige Multibox-Setups:
(Wer sein Setup dokumentiert, und hier verlinkt haben möchte, ist herzlich dazu eingeladen :)
Zuletzt geändert von Nachtstern am So 31. Dez 2017, 21:52, insgesamt 2-mal geändert.

Nachtstern
Developer
Developer

Re: Nachtsterns kleines Multi-Account Ein-mal-Eins

Beitrag#2 » So 31. Dez 2017, 21:52

ARI_Boxtools + BoxTools

"Mein" Setup besteht im Prinzip aus zwei Dingen:
  1. ARI_BoxTools - Ein WoW-AddOn, das die "Spielmechanik" eines Chars im Prinzip auf einen Knopf reduziert (aber nicht beschränkt!)
  2. Boxtools - Ein kleines externes Tool das Tastatureingaben auf einer hand voll definierten Tasten an alle offenen WoW-Fenster schickt. (Damit man nicht wie ein wilder durch die Fenster klicken muss)
1. Char erstellen
Zuerst legt man sich mindestens zwei Character seiner Wahl an.
Man unterscheidet hierbei zwischen dem "Anführer" und einem oder mehreren "Verfolgern".

Bild
In meinem Beispiel nehmen wir zwei Magier.
2. "Verfolger"-Tastaturbelegung anpassen
Für "mein" Setup werden zwei Aktionen auf der Tastatur der "Verfolger" neu belegt.

Bild

Bild
Die "Alternativbeledung" für "Rückwärts laufen" legen wir auf "1".

Bild
Den "Aktion-Button 1" legen wir auf "^" (Zirkumflex, links von 1)
3b. "Verfolger"-Makros und Zauber
Mein AddOn ( ARI_BoxTools ) legt automatisch eine Reihe Makros für die "Verfolger" an.
Es werden auch nur Zaubersprüche und Fähigkeiten verwendet die man in den Aktionsleisten liegen hat. (Zur Kontrolle der Zauberstufen z.B.)
  1. Follow - Ein Makro zum folgen lassen. Dieses Makro ermittelt auch welche Zauber grade in den Aktionsleisten liegen.
  2. Healer - Ein Makro zum "Heilen". Neben dem Heilen ist hier natürlich auch Buffen und Entfluchen gemeint.
  3. Assist - Ein Makro zum "Unterstützen". Hier wird zusätzlich zum Heilen, Buffen und Entfluchen auch das Ziel des Gruppenführers angegriffen.
Ihr könnt die Makros auch auf dem "Anführer" benutzen, jedoch machen sie dort je nach Klasse wenig Sinn.

Bild

Bild
Zuerst legen wir uns das "Follow" Makro in Slot 1.
Das dort befindliche "Angreifen" legen wir in den Slot 11.

Bild
Das Character-spezifische "Assist" Makro legen wir in Slot 2 und 3.
Den Feuerball und das Frostschild legen wir in Slot 4 und 5.

Bild
Zusätzlich ziehen wir uns noch die Fähigkeit "Schießen" (Zauberstab) in Slot 12.

Ihr könnt natürlich die Zauber in jede beliebige Aktionsleiste bzw. in jeden beliebigen Slot legen, aber Die ersten drei Slots sollten die Makros sein.
4. Gruppe und "Jeder gegen Jeden"-Loot
Nun ladet ihr mit eurem "Anführer" den oder die anderen Chars in eure Gruppe ein.
Aus Gründen der Einfachheit empfehle ich zudem das Umstellen des Loot auf "Jeder gegen Jeden".
5. Fenstermodus und BoxTools
Als letzten Schritt schaltet ihr (sofern nicht schon geschehen) die WoW-Klienten auf Fenstermodus (Auflösung ist hierbei fast egal).

Nun startet ihr das "BoxTools"-Programm. Wichtig ist hierbei das ihr bereits WoW gestartet habt UND eingeloggt seid.

Bild
BoxTools ordnet die Fenster grob für 1920x1080 an (2*3er Layout in 640x480) und schaltet eine Reihe von System-Hotkeys.
Diese HotKeys werden danach, solange das "BoxTools"-Programm läuft, auf alle offenen WoW Fenster verteilt.

Die HotKeys sind:
  • ^ (Zirkumflex)
  • 1
  • 2
  • 3
  • Ziffernblock 4
  • Ziffernblock 5
  • Ziffernblock 6
  • Ziffernblock 7
  • Ziffernblock 8
  • Ziffernblock 9
Die Tasten auf dem Ziffernblock könnt ihr euch nach belieben auf irgendeine Aktionsleiste legen, etwa zum Essen, Trinken oder das aufrufen von Cooldowns.
6. Spielen
Der Prinzipielle Spielablauf funktioniert im Prinzip wiefolgt:
  • Man drückt auf ^ (Zirkumflex), und die ganze Meute folgt dem "Anführer".
  • Der Anführer wählt ein Ziel aus und läuft auf "Position".
  • Drückt der Anführer nun auf die 1, macht die ganze Meute einen Schritt nach hinten bleibt stehen. (Folgen bricht ab)
  • Beginnt man nun auf 2 bzw. 3 herum zu drücken, machen die "Verfolger" "ihr Ding". (1 Klick ergibt maximal 1 Aktion!)
Im Fall des "Ruru-Battalion" ist der Führer ein Krieger mit folgenden Basis-Fähigkeiten:
  • Slot 1 = Bogenschießen
  • Slot 2 = Spot (nutzt man ja hin und wieder mal)
  • Slot 3 = Rüstung zerreisen (drückt man ja quasi dauernd drauf rum)
Bild

Crips
Anfänger
Anfänger

Re: Nachtsterns kleines Multi-Account Ein-mal-Eins

Beitrag#3 » Fr 22. Jun 2018, 07:39

Hallo,

Ich bin ja vor einiger Zeit bei euch gelandet. Ich hab immer gedacht das alleine auf dem Server bin.
Hab mich damit abgefunden und wollte die Zeit bis zu den offiziellen classic server einfach bissel lvln und auch mal andere chars kennen lernen.

Eines Tages in IF, mein Twink wollte grad was Schmieden, steht plötzlich jemand vor mir. War erstmal platt... doch kein Singleplayer Game!

Wir sind ins Gespräch gekommen und ich wurde auch schnell in die Gilde geladen und musste zu meiner freude feststellen das tatsächlich noch mehr Leute online waren.

Wie das so ist unterhält man sich ein wenig und wir sind aufs multiboxing gekommen. War da schon immer dran interessiert und das würde bei der leeren server auch bestimmt Spaß machen.

Leider weiß ich den Namen des Spielers aber ich wurde auf den guide hier von Nachtstern verwiesen.
Nach bissel einlesen und downloaden der beiden Dateien wollte ich dann starten nur leider funzt "Box tools" nicht richtig. Mein Rechner schlägt Alarm wenn das öffnen will, Virus Trojaner etc. und als ich es ignoriert hab kam die Meldung das meine Systemkapazität nicht ausreicht. Hmmmm komisch, sollte reichen.

Gibt es noch ein anders Tool was die Arbeit von Box tools übernimmt? Was haltet ihr von Octopus?
Würde gerne ne 5 Mann Gruppe aufbauen um auch mal inis besuchen zu können.

Lg Crips

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron